Mittwoch, 9. November 2011

Kardinalschnitten im Thermomix




Während der Rührzeit von Biskuit bzw. Baiser, staubsaugen, duschen oder Haare föhnen. Der Thermomix macht alles ohne daß er beaufsichtigt werden muß ;-)

KARDINALSCHNITTEN

BISKUIT
4 Dotter
2 Eier
100 g Staubzucker
100 g Mehl

BAISER
1/4 Ltr  Eiweiss
200 Gramm Kristallzucker

FÜLLE
½ lt. Obers
2 Eßlöffel Löskaffee oder 2 Pkg. Eiscafépulver
1 Eßlöffel Sahnesteif

ZUBEREITUNG:  
  
Für das Baiser:

Rühraufsatz einsetzen. Eiklar mit Zucker 37°/St.3/10 Min. steif schlagen und in einen Spritzsack umfüllen.                   

Für das Biskuit:

Rühraufsatz einsetzen. Dotter, Eier  und Staubzucker  37°/St.3 /5-10 Min. schaumig schlagen, Mehl dazugeben und  St.1/ 2-3 Sek.unterrühren.


Backpapier auf ein Backblech geben. Auf das Backpapier mit dem Spritzsack einzelne Streifen (bei mir warens 5) mit Baiser auftragen, dabei Abstände von knapp 2 cm freihalten. In die freien Zwischenräume Biskuit mit einem Löffel einfüllen. Im auf 170 °C vorgeheizten Rohr auf der Mittelschiene 10-15 Minuten backen. Das Biskuit sollte leicht gebräunt sein.

Für die Fülle:

Die gebackene Biskuit-Baiser-Masse auskühlen lassen, dann  (längs) in 2 Teile schneiden. Auf die eine Hälfte die Fülle auftragen. Den zweiten Biskuit-Teil drauflegen.
Für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.


Kommentare:

  1. Ich möchte meine Thermomix auch nicht mehr missen! Also da kann selbst die Kitchen Aid nicht mehr mithalten! Und es gibt soooo viele tolle Brotrezepte, die man nur mit dem Thermomix machen kann...

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du recht Lara, wer einmal an ihn gewöhnt ist, hat Probleme ohne zu Kochen!

    AntwortenLöschen
  3. Machst du ober unter Hitze oder heißluft? Und in dieser kurzen Zeit ist es wirklich fertig gebacken? Wenn das Eiweiß aber höher auf gespritzt würde braucht es doch deutlich länger oder

    AntwortenLöschen
  4. Mittlerweile backe ich bei 150 grad Heißluft 40 Minuten! Nach vielen Versuchen draufgekommen dass das besser funktioniert

    AntwortenLöschen